SLIXS

Slixs

Das international gut gebuchte Vokalensemble SLIXS macht seit Jahren mit stimmlicher Vielseitigkeit und Spielfreude, mit musikalischer Neugier, Kreativität und Ausdruckskraft von sich reden. Der waghalsige Stilmix aus Jazz, Pop, Klassik und Weltmusik hat u.a. zur Zusammenarbeit und erfolgreichen Tournee mit Bobby McFerrin geführt. Nachdem SLIXS beauftragt wurden, für einen deutschen Kinofilm Instrumentalmusik von J. S. Bach zu arrangieren und rein stimmlich umzusetzen, veröffentlichte das Sextett im Januar 2014 den Soundtrack des Films unter dem Titel „Quer Bach“.
Weil Fachpresse, Veranstalter und Publikum gleichermaßen von der unbefangenen und dennoch respektvollen Umsetzung begeistert sind, haben die sonst eher im Jazz beheimateten SLIXS nun ein weiteres Album dieser Art aufgenommen – Quer Bach 2.
Buchbar ist ein Konzertabend mit einer abwechslungsreichen Mischung aus Bachwerken sowie eigenen Kompositionen ab der 2. Jahreshälfte 2018. Das Programm wird mit leichter Verstärkung dargeboten und eignet sich hervorragend für Kirchen sowie kleinere und mittelgroße Konzertsäle. 

„Bach bleibt Bach. Auch beim famosen Vokalensemble SLIXS – in wirklich gelungenen Arrangements, mit vokaler Artistik und feinem Klangsinn geboten […] Bach wird nicht als Grundlage, als Steinbruch genommen und verjazzt, sondern mit hörbarer Sensibilität den eigenen Ansprüchen anverwandelt. Und er zeigt eindrucksvoll: Bach ‚funktioniert’ in vielen Gewändern, ist unverwechselbar und stark. Die Arrangements haben viel Respekt vor der Substanz der Musik, sie setzen die Stimmen optimal ein, adaptieren das instrumentale Geschehen perfekt für das stimmliche Vermögen der Formation […] Und so gerät die Musik Bachs in der Deutung von SLIXS spielerisch leicht, beschwingt, inspiriert. Und ist doch immer erkennbar zu 100 Prozent Bach. […]“ (klassik.com 2014)

www.slixs.info www.slixs.info

SLIXS auf Youtube: „SLIXS – QUER BACH“